Visum, Flug & Anreise nach  Mũi Né

Einreisebestimmungen

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Vietnam ein Visum. Die Gültigkeit des Reisepasses muß die Gültigkeit des Visums um 6 Monat übersteigen, um die Einreise zu gewährleisten.
Aktuellste Informationen erteilt Euch das Auswärtige Amt.

Visum

Das benötigte Visum kann entweder direkt bei der Sozialistischen Botschaft Vietnam in Berlin oder beim Vietnamesischen Generalkonsulat in Frankfurt am Main beantrag werden.
Eine weitere Möglichkeit, ein Visum zu beantragen, sind Visa Dienste.
Eine Verlängerung oder Änderung der Gültigkeitsdauer in Vietnam ist möglich.
In Saigon, Mui Ne und Hanoi gibt es Reisebüros die sich auf Visaverlängerung spezialisiert haben.

Visa Dienst für "Visa on Arrival"

Die Beantragung erfolgt online bei einem Visa Dienst Eurer Wahl. Es gibt genügend sehr gute und verläßliche Anbieter im Netz. 
Hier der Link zu dem Anbieter bei dem ich immer mein Visum beantrage: www.vietnam-destination.de 
Auch die telefonische Beratung ist kompetent und informativ.  
Zuerst das benötigte Visum auswählen, die geforderten Daten eingeben, bezahlen, und wenige Tage später erhält man den sogenannten "Visa Approval Letter".
Das ist eine Liste, auf der mehrere Einreisende nach Vietnam zusammen aufgelistet sind. Zusätzlich zu dem "Visa Approval Letter" erhält man ein Immigration Formular. Dieses Formular vorab ausfüllen und ein Paßbild mitnehmen. Den "Visa Approval Letter" zusammen mit dem Immigration Formular am "Visa on Arrival" Schalter bei der Einreise vorlegen. Das Visum wird in den Paß geklebt. Das war's schon.

Kosten "Visa on arrival"

Die Beantragung des "Approval Letters" durch den Visa Dienst: zwischen 15€ und 30€.Das Einkleben des Visums bei der Einreise:zwischen 25 US$ und 50 US$. (Stand 2011, passend bezahlen)

Visum bei der Botschaft beantragen

Erforderliche Unterlagen:
Visa Antrag (bei der Botschaft runterladen), Reisepaß, Paßbild, frankierter Rückumschlag als Einschreiben und ein Verrechnungsscheck in Höhe der Visagebühr.
Die Visagebühr (aktuelle Preise bei der Botschaft anfragen) richtet sich nach der Länge des Aufenthalts und ob mehrmalig ein- und ausgereist wird.
Derzeitige Gebühren der Botschaft (ohne Gewähr)

  Einreise: einmalig      Einreise: zweimalig
Visa bis 4 Wochen Aufenthalt  64€    88€  
Visa bis 3 Monate Aufenthalt 70€ 100€


Der einzige Vorteil bei der Einreise ist, daß man das Visum schon hat und gleich zur Paßkontrolle durchgehen kann.
Die Nachteile sind ganz klar die hohen Gebühren, die längere Bearbeitungszeit und das der Paß verschickt werden muß.

Ich kann 2 Fluggesellschaften empfehlen die mehr Freigepäck anbieten und daher zur Mitnahme von Kitegepäck geeignet sind. Alle Angaben gelten für Economy Class.

Qatar Airways

Flüge
von: Köln (CGN), Frankfurt (FRA), Berlin (BER), Hamburg (HAM), München (MUC)
nach: Saigon/Ho Chi Minh City (SGN)
Alle Flüge sind mit Zwischenstop in Doha/Qatar (je nach Flug event. ein zusätzlicher Stop) mit unterschiedlich langem Transit Aufenthalt. 
Service: Ab einer Transitzeit von 8 bis 24 Stunden erhält man eine kostenlose Transit-Hotelunterkunft. 

Freigepäck: 1 mal 23 Kg Freigepäck mit max. Abmessung pro Gepäckstück von 158 cm
Sportgepäck: 1 mal 10 Kg freies (Surf- und Windsurfgepäck)
Handgepäck: 1 mal 7 Kg, max. Abmessung 50x37x25 cm
Anmeldung Sportgepäck: wird nicht ausdrücklich verlangt
Übergepäck: Anmeldung vorab online 13 US$ pro Kg,  Anmeldung am Check-In 17 US$ pro kg

Vietnam Airlines

Direktflug
von: Frankfurt (FRA), Amsterdam (AMS)
nach: Saigon/Ho Chi Minh City (SGN)
Freigepäck: 1 Gepäckstück mit max. 30 Kg
Handgepäck: 1 mal 7 KG, + 1 Laptop, + 1 Kamera
Sportgepäck: 1 Surfboard, leider ohne Kg Angabe
Golfgepäck wird dagegen bis 20 Kg kostenfrei mitgenommen. Bleibt das Risiko, daß man das Gepäck beim Check In öffnen muß.
Anmeldung Sportgepäck: 24 Stunden vor Abflug

Es gibt noch weitere Fluggesellschaften die euch nach Saigon bringen. Jedoch braucht man meist einen Zubringer Flug mit einer anderen Fluggesellschaft und dabei ist das Sportgepäck dann ein Problem, da ihr doppelt bezahlt.
Tip: Die Kites auf das Freigepäck und Handgepäck verteilen und nur das Board als Sportgepäck anmelden. Das wiegt nicht viel und da kann man schon mal besser über den Preis diskutieren beim Check.In.

Die besten Möglichkeiten mit Kitegepäck von Saigon nach Mui Ne zu kommen sind mit Taxi oder Bus.

Mit dem Taxi
Eine Taxisfahrt von Saigon nach Mui Ne kostet mittlerweile zwischen 110 US$ und 130 US$. Verhandeln sollte man auf jeden Fall und einen Festpreis inklusive aller Mautgebühren (toll fee), ausmachen!!! Vor dem Flughafen stehen genügend Taxis mit denen man verhandeln kann. Oder ihr bestellt vorab ein Taxi bei eurer Kitetation oder Hotel.Wenn man von Mui Ne nach Saion möchte, ist es in der Hochsaison durchaus möglich für weniger als 110 US$ zu fahren. An manchen Tagen kommen mehr Kiter nach Mui Ne, als Kiter die von Mui Ne wieder abreisen. Da sind die Taxifahrer dann eher bereit auf 50 US$ bis 80 US$ zu reduzieren, bevor sie leer nach Saigon zurück fahren. Auch hier gilt: verhandeln!!!

Mit dem Bus
Nehmt ein Taxi für ca. 10 US$ und fahrt in die Stadt in die Pham Ngu Lao Street im District Nr.1. Auf dieser Straße gibt es mehrere Travel Agencies bei denen Ihr die Bus Tickets kaufen könnt. Ihr könnt die Tickets z.B. im Sinh Cafe, Hanh Cafe oder bei Tam Hanh Travel kaufen. Auch Hotels bieten diesen Service an und ihr werdet sorgar am Hotel abgeholt.
Der normale Bus kostet ca. 5 US$ und der Schlaf-Bus ca. 8 US$-15 US$. Der Bus fährt täglch, meistens morgens um 08:00 AM. und abends um 08:00 PM. Die Fahrt nach Mui Ne dauert zwischen 5 und 6 Stunden.
Für ein Boardbag wird zwischen 5 US$ und 10 US$ extra berechnet.