Golfen auf Barbados

Abschlag
Abschlag_1
Abschlag_2
Clubhaus

 

Immer wieder werde ich von Golfern und Kitern die gerne golfen, nach privaten Unterkünften gefragt, die es ihnen erlauben, schnell am Golfplatz und am Kitespot, bzw. am Wasser zu sein.

Hier die perfekte Unterkunft:
Das Windcastle am Long Beach. Die luxuriöse privat Unterkunft mit Pool und Jaccuzi. Von dort sind es mit dem Mietwagen, oder Roller, nur 5 km zum Golf Club und 1 Minute zu Fuß zum Long Beach um zu kiten.

Ich selber bin keine Golferin, auch wenn ich ab und an mal zur Driving Ranch gehe, um ein paar Bälle zu schlagen, weil es einfach Spaß macht.
Daher fange ich gar nicht erst an, meine "Golf-Kenntnisse" hier kund zu tun.

Nur ein paar Fakten zur Golf-Situation in Barbados:
Barbados hat insgesamt 6 Golfplätze.
Davon 5 an der Westküste. 4 mit 18 Loch, 1 mit 9 Loch.
Einer der zu empfehlenden Plätze ist der -Barbados Golf Club- an der Südküste, Nähe Long Beach.
Der -Barbados Golf Club- ist ein öffentlicher Golf Club in dem auch nicht Mitglieder willkommen sind.
Die Green Fee Preise sind sehr moderat im Vergleich zu den anderen Plätzen und man hat die Wahl zwischen 18 Loch und 9 Loch, mit Cart, oder mit Cart & Club.
Eine Driving Ranch steht natürlich auch zur Verfügung.

Beste Reisezeit: November, Dezember und März, April…da ist das Gras schön grün, die Bälle springen nicht, sondern rollen gut und es weht eine leichte Brise übers Green.